Spielend tanzen - Im Tanz spielen

Unsere speziellen Kurse für Kinder sind auf die motorischen Fähigkeiten und Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten. Bei uns werden Ihre Kinder auf spielerische und altersgerechte Weise in Bewegung gebracht!


Windelflitzer

2 bis 3-Jährige

UNSER ANGEBOT FÜR 2- BIS 3-JÄHRIGEN + MAMAS UND PAPAS!

Gemeinsam mit einer Bezugsperson (z.B. Mama, Papa, Oma, Opa, Tante oder Onkel) wollen wir Spass haben. Mit Partnertänzen, Gruppentänzen, Finger- und Singspielen, Gymnastik und Partnerübungen für Eltern und Kind , wollen wir: das Körpergefühl verbessern, die motorische Entwicklung fördern, soziales Verhalten unterstützen, die Rhythmusfähigkeit schulen und auch Mama und Papa auf Trab halten.

Teilnahme nur mit Voranmeldung!
Schnupperstunden sind in diesem Kurs nicht möglich!

Tag Zeit Datum Dauer / Preis Kurs  
Montag 10.15 07.10.2019 wöchentlich 45 min / 30,- im Monat Anmelden

Kindertanz

ab 3 Jahren und älter

Hüpfen, Hopsen, Tanzen, Toben!!!

Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung!

Unsere Tarife:

 Monatsbeitrag / 30,- € pro Kind und Kurs 
 Monatsbeitrag Geschwisterpreis / 27,- € pro Kind und Kurs 

Tag Zeit Datum Kurs  
Montag 15:00 Tanzmäuse 3 bis 4 Jahre Anmelden
Donnerstag 15:00 Tanzmäuse 3 bis 4 Jahre Anmelden
Montag 16:00 Tanzbären 5 bis 6 Jahre Anmelden
Dienstag 15:00 Tanzbären 5 bis 6 Jahre Anmelden
Freitag 15:00 ab 1. Klasse s. "Dance4Fans" Anmelden
Dienstag 16:00 ab 1. Klasse s. "Dance4Fans" Anmelden

Motivationsfaktor Nummer 1: Spaß muss es machen – dann kommen die gewünschten positiven Nebenwirkungen wie von selbst.

Kursinhalte

Kostenlose Schnupperstunden sind in allen Kinderkursen nach telefonischer Absprache jeder Zeit möglich.

Die 2 bis 3-Jährigen lernen Tanzen im Spielen. Gemeinsam mit einer Bezugsperson werden sie spielerisch an kleine Partnertänze, Sing- und Fingerspiele herangeführt, die die Rhythmusfähigkeit schulen und das soziale Verhalten unterstützen. Mit leichter Gymnastik und Partnerübungen wird die motorische Entwicklung gefördert.

Die 3 bis 4-Jährigen lernen - nun ohne Bezugsperson - weitere Partner-, Sing-, Tanz-, Rhythmus- und Bewegungsspiele, die ersten wichtigen Grundpositionen, sowie kleine Tanzfolgen für den ersten "Auftritt vor Publikum"! Gezielte Gymnastik und aktive Entspannung gehört ab jetzt immer dazu.

Die 5 bis 7-Jährigen lernen neue Positionen, Bewegungen, Schritte, Haltungen, Rhythmen und Zählweisen, auch für das Tanzen in Formation, sowie Gruppentänze und Pantomimenspiele. Es wechseln sich Tanzfolgen aus festen Schritt- und Rhythmuskombinationen mit kreativem und freiem Tanzen ausgewogen ab.

Darauf kommt es uns an:

  • auf viel viel Spaß miteinander
  • auf den richtigen Umgang mit dem eigenen Körper, mit Bewegung und Rhythmus,
  • auf die Förderung und Erhaltung der Gelenkigkeit, das Verbessern der Körperhaltung,
  • auf das Entwickeln von Selbstbewusstsein, von natürlichem Auftreten

Wir bieten Kindern mit Tänzen, Spiel und Spaß die Chance zu gesunder, ganzheitlicher Entwicklung. Bewegung ist nicht nur gesund, sondern sehr wichtig für die gesamte Entwicklung des Kindes.